Samstag, 20. Dezember 2014

Vanille Baiser ♥

Mit Baiser kann man Cupcakes oder Kuchen wundervoll dekorieren. Dieses Rezept lässt sich sehr gut aufspritzen, da die Masse ihre Form währenddessen hält!


Für etwa ein Blech :
  • 2 Eiweiß
  • 120 g Zucker
  • etwas Vanillepulver oder eine Vanilleschote
Als erstes einen Topf mit Wasser aufsetzten. Alles Zutaten in eine Schüssel geben und diese auf das siedende Wasser stellen.
Lagern sollte man die Baisers trocken.

Dann ca. 4 Minuten lang rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
Dann die Eiweißcreme in eine Schüssel geben und ca. 7 Minuten lang steif schlagen.

Die Baisercreme in einen Spritzbeutel mit einer halbgeschlossenen Sterntülle geben. Den Ofen auf 100 Grad vorheizen. Mit dem Spritzbeutel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine Tupfen spritzen.( ca 3 cm breit) diese dann für 3 Stunden im Ofen trocken lassen. Danach ohne den Ofen zu öffnen die Baisers noch weitere 5 Stunden (oder über Nacht) drin stehen lassen.
Tipp : Mann kann beim Rühren auch noch einen Tropfen Lebensmittelfarbr hinzufügen, sodass man Pastellfarbende Baisers erhält! ♥
Viel Spaß!♥