Dienstag, 21. Oktober 2014

Dinkel-Vanillekekse ohne Zucker ♥

Für etwa 15 bis 20 Kekse :
  • 45 g Reissirup
  • 55 g zimmerwarme Butter
  • Etwas vanillepulver
  • 80 g Dinkelmehl (Type 630)
Als erstes die Butter mit dem Reissirup schaumig aufschlagen. Danach langsam das Mehl dazu geben.  Am Schluss etwas Vanille unterrühren. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Aus dem Teig kleine Kugel formen, welche der Größe einer Haselnuss entsprechen. Diese werden auf ein Backblech gelegt und anschließend mit einer Gabel platt gedrückt, sodass auf dem Keks ein Muster entsteht. 


(Die Gabel klebt nichts so stark am Keks wenn man sie öfters in Mehl taucht)
Dann werden die Kekse ca. 15 Minuten im Ofen gebacken.
Viel Spaß!♥